„Guckt Euch bitte zuerst die Sendung mit dem Kabarettisten Volker Pispers an und danach lest was Torsten Heinrich für einen Verriss darüber hingeschmiert hat. So eine Tatsachenverdrehung, Unwahrheit und Geschichtsfälschung, die dieser Schnösel auflistet, ist sagenhaft. Der sollte seinen Beruf als Militärhistoriker aufgeben, denn davon hat er absolut gar keine Ahnung, wenn man den Schmarren liest den er verzapft.

Er nennt seine Dreckschleuder gegen den Künstler, die auf Huffington Post erschien: „Das prorussische Propaganda-Kabarett des Volker Pispers“. Auf seinem eigenen Blog nennt er es noch krasser: „Volker Pispers ist ein ekelhafter antiwestlicher Propagandist.“ Ekelhaft ist nur Heinrich, der lauter Müll erzählt und wohl ein Russlandhasser ist. Was er von sich gibt, kann man wirklich nur unter „militärhistorische Romane“ ablegen, die er angeblich schreibt, denn es ist reine Fiktion. …“

Hier weiterlesen:

Quelle: http://alles-schallundrauch.blogspot.ie/2015/03/volker-pispers-sagt-die-wahrheit-und.html

Advertisements