„Ein neuer Mega-Skandal erschüttert die Republik: Die Amerikaner haben seit Jahren dem BND in Bad Aibling eine gewaltige Liste – angeblich 4,6 Millionen – von sogenannten Selektoren geliefert – Suchbegriffe, nach denen der gesamte Internetverkehr der BRD gefiltert und an die NSA geliefert wird. Das Wort »Hochverrat« macht die Runde. …“

Hier weiterlesen:

Quelle: http://de.sott.net/article/17676-BND-Affare-nennen-wir-es-beim-Namen-Frau-Merkel-Hochverrat

Advertisements