„Anmerkung: Die USA sowie Deutschland bereiten sich “schleichend” Step by Step auf einen Krieg mit Russland vor. Die Bundesregierung lässt daran keinen Zweifel mehr offen.

[ http://www.wsws.org/de/articles/2015/… ]

Die Umsetzung der Pläne ist bereits im vollen Gange. Die USA hat permanent neue Soldaten und Kriegsgerät in den letzten Wochen und Monaten an die Grenze zu Russlands verlegt. Mittlerweile findet in jedem Land vor der Grenze zu Russland eine Militär-Übung statt.

Für Russland, und in die Rolle müssen wir hier schlüpfen, ist das nicht grade behaglich soviel Militär-Arsenal vor der eigenen Haustür beobachten zu können. Dass sich Russland bedroht sieht und bereits an der Gegenreaktion arbeitet, dürfte doch klar sein oder? Inzwischen wird der Parlamentsvorbehalt ausgehöhlt. Das Ermächtigungsgesetz wird wie zu erwarten war, zu Gunsten der NATO umgebaut. Es heißt, jeder militärische Einsatz soll genehmigt sein, es sei denn er hat mit Waffen zu tun. “Unbewaffnete Militär-Einsätze” sollen künftig nicht Mandats-pflichtig sein. Das Parlament kann also nicht mehr darüber entscheiden, wenn das durch ist, nur noch im Zustand der Bewaffnung. Am Ende läuft es darauf hinaus, dass die Einsätze willkürlich ausgelegt werden sodass auf alle Fälle die Bundeswehr im Einsatz ist. Die USA ist jetzt auf die Idee gekommen, in jedem Staat Europas Atom-Raketen zu stationieren, selbstverständlich gegen Russland. Was sonst? Warum will die Nato (Stoltenberg) nicht, dass der Militär-Etat von 2,4% herunter gekürzt wird? Weil die Nato Pläne hat, mit dem griechischen Militär. Die Streitkräfte werden benötigt. …“

Hier weiterlesen:

Quelle: https://terraherz.wordpress.com/2015/06/27/aktuell-deutschland-bereitet-sich-militarisch-auf-einen-krieg-mit-russland-vor/

Advertisements