„Nun ist eingetreten, was Hassan Nasrallah vor einem Monat vorhergesagt hat: Die Jeminiten haben die Kapazität, um mit Raketen Ziele in Saudiarabien zu treffen. Sie haben mittlerweile sogar 2 Spionage-Drohnen der Saudis abgeschossen. Die westlichen Medien schweigen sich wieder einmal darüber aus, erst recht natürlich über die Verluste der Saudis. Hassan Nasrullah hatte auch prophezeit, dass bei längerer Dauer des Krieges und großen Verlusten die saudische Monarchie ins Schwanken geraten dürfte. Die einzigen spärlichen Nachrichten sind auf der deutschen Seite der iranischen IRNA-Nachrichten-Agentur zu finden. Sie hat u. a. gemeldet, dass der zentrale Wasserspeicher Adens zerstört wurde, wodurch die 1.5 Millionen Einwohner der Stadt ohne Trinkwasser sind. Dieses Verbrechen ist bei uns keine Zeile wert. …“

Hier weiterlesen:

Quelle: http://einarschlereth.blogspot.ie/2015/07/die-jemenitische-armee-nimmt-ziele-in.html

Advertisements