„Während die USA der Regierung in Damaskus mit Luftschlägen drohen, falls diese von den USA ausgebildete und ausgerüstete Rebellen angreifen sollte, erklärte der russische Generaloberst Wladimir Schamanow nun gegenüber der Nachrichtenagentur TASS, dass russische Luftlandetruppen bereitstünden, um Syrien zu unterstützen, sobald die russische Regierung einen entsprechenden Befehl erteilen sollte und verwies auf die langen und guten Beziehungen zwischen Russland und Syrien. …“

Hier weiterlesen:

Quelle: http://www.rtdeutsch.com/27913/international/russischer-kommandeur-luftlandetruppen-bereit-syrien-im-kampf-gegen-terrorismus-zu-unterstuetzen/

Advertisements