„Warum wissen die meisten Deutschen nicht, daß es laut Grundgesetz (Screenshot) eine massive Einschränkung des prinzipiellen Asylrechts gibt? Grundsätzlich hat in Deutschland niemand ein Recht auf Asyl, wenn er zuvor über ein sicheres Drittland eingereist ist. Im ersten Halbjahr 2014 waren von den 667.000 Zugewanderten nur rund 77.000 Asylsuchende (11%) (Screenshot)

Diese Tatsachen verschweigen die BRD-Politiker und die gleichgeschalteten Massenmedien systematisch, denn nur so lassen sich die offiziellen Anerkennungsquoten von 2% (Screenshot) erklären. Genauso verschweigen diese Politiker die wahren Ursachen der massiven Armutsmigration, die hauptsächlich durch das Agieren des US-amerikanischen militärischen Komplexes entsteht. …“

Hier weiterlesen:

Quelle: https://aufgewachter.wordpress.com/2015/09/03/deutschland-weltsozialamt/

Advertisements