„Seit Bolivien die US-Drogenbehörde DEA aus dem Land geschickt hat, geht der Kokainanbau drastisch zurück. Hauptgrund dafür ist die Politik des Dialogs, statt mit Polizeigewalt gegen Landwirte vorzugehen. …“

Hier weiterlesen:

Quelle: http://www.gegenfrage.com/nach-dea-rauswurf-boliviens-kokainproduktion-stark-ruecklaeufig/

Advertisements